Anfragen & Buchen

Bau Beach Rivagranda Strand

Ein schöner Strand mit Restaurant - auch für Hunde erlaubt  - befindet sich  am Ortseingang von Gargnano kommend unterhalb der Kirche Parocchia Dei Santi Pietro e Paolo. Ausgestattet ist er mit Sonnenschirmen, einem Spielplatz für Kinder und Hunde und einem kleinen Restaurant mit Terrasse.

In Toscolano-Maderno am Westufer des Gardasees gibt es einen kostenlosen Hundestrand. Auch das Ausleihen der Sonnenschirme ist gratis und der 700 Meter lange Uferabschnitt ist eingezäunt. Tagsüber müssen Urlauber ihre Hunde anleinen, erst abends ab 19 Uhr haben die Vierbeiner volle Bewegungsfreiheit. Dagegen ist das Baden für Hunde ganztägig erlaubt. Den Hundestrand  findet man am Ortsausgang in Richtung Gargnano und in direkter Nähe befindet sich der alte Hafen von Toscolano.

Nach dem Baden

Nach dem Baden empfehlen wir für die Wanderung im Windmühlental, wo Sie sehr eben Ihren Hund ausführen können und im Bistro bei dem Museum auch einkehren können. Fahren Sie hierzu Richtung Saló und biegen Sie rechts Richtung GAINO ab. Bevor es aufwährts nach Gaino geht, nehmen Sie hier die linke Straße und fahren ca. 1 km auf den Parkplatz.